Dienstag, 7. Dezember 2010

~*gruselige Girlylaterne*~

Hey =)

Schon immer wollte ich eine Laterne ausprobieren.
Allerdings ist mir die herkömmliche Variante mit Cardstock nicht stabil genug.
Daher habe ich diese hier aus Graupappe gefertigt.
Meine kleine Motte hatte sich schwarz|pink gewünscht mit Gruselmädchen :)
Hier nun das Ergebnis:


Motte war entzückt *lach*

 Die Laterne besteht aus Graupappe und Cardstock. Das Dach habe ich mit "Dachziegeln" verziert und das komplette Werk am Ende lackiert.
Hier die einzelnen Seiten noch mal im Detail:
Papier: Cardstock, Skizzenpapier
Stempel: Stampotique, Basic Grey
Ink: Staz on, Chalks, Stampin' up
Coloration: Polychromos(129,132,133,181,199,232)
Accessoires: Stanzblume und Blätter, Brads
sonstiges: Graupappe, Acrylfarbe, Dekopatch Glitter
Stanzer|Prägen: Martha Stewart, EK Success

Close-up



Nächste Seite:
Papier: Cardstock, Skizzenpapier
Stempel: Stampotique, Basic Grey
Ink: Staz on, Chalks, Stampin' up

Coloration: Polychromos(129,132,133,181,199,232)
Accessoires: Stanzblume und Blätter, Brads
sonstiges: Graupappe, Acrylfarbe, Dekopatch Glitter 
Stanzer|Prägen: Martha Stewart, EK Success

Close-up

Und die durchsichtigen Seiten (2x)
Papier: Cardstock
Accessoires: Glitzersteine
sonstiges: Graupappe, Acrylfarbe, Dekopatch Glitter, Windradfolie
Stanzer|Prägen: Cuttlebug, Spellbinders

Close-up


Kommentare:

  1. In letzter Zeit sieht man im WWW ja eine Menge Laternen, aber deine zählt eindeutig zu meinen Favoriten.

    Ich liebe diese Farben und auch der Style gefällt mir mega gut.

    lg die sanni

    AntwortenLöschen
  2. wahbsinn, ganz toll
    LG MSBine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

xoxo *Arwen*