Donnerstag, 3. April 2008

Transparente Karte

Inspiriert von den Berichten aus der Stempelbar über die Messe in L.A.,habe ich heute mal eine transparente Karte gewerkelt =)
Dafür habe ich einfach stabile Windradfolie genommen - funktioniert wunderbar und ist günstiger ;)
Die Folie hab ich durch mein "Handtäschchen" gejagt und dann mit AAIs betüpfelt (Wild plum und Pearl)
Papier: Canson
Stempel: Penny Black, See D's
Ink: Staz on & Chalks
Coloration: Aquarellstifte

1 Kommentar:

  1. WUNDERSCHÖN...
    Doris ist (malwiederwieimmer) hin und weg.
    Eine tolle Arbeit!


    GLG Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

xoxo *Arwen*