Sonntag, 27. Juli 2008

Basteltreffenbericht

Es war wieder superklasse.
Um 4 war ich dann mal im Bett und jetzt sitzen Nadine und ich unten im Workshopraum und stempeln weiter :D
Also gegen 11 gestern trudelte Ute schon ein und wir waren gerade dabei unsere Salate zu machen.
Nach und nach kamen dann auch Siggi, Niko und Tanja.
Fehlte nur noch Barbara.
Irgendwann war uns dann noch Süßkram und Bianca und ich wollten KURZ zu Lidl fahren, welches besorgen.
Gesagt getan - bei strömendem Regen ins Auto und ab zu Lidl. Dort angekommen saßen wir erst mal eine halbe Stunde im Auto und haben uns nicht rausgetraut - warum ? Weil es gehagelt hat wie blöd.
Von den Dächern kamen übelste Wassermassen in Sturzbächen runter.
Sind dann irgendwann doch im Regen schnell reingeflitzt und schnell wieder zurück ins Auto. Jetzt nix wie ab nach Hause!
Pustekuchen!!!! O_o
Wir kommen die Hauptstrasse entlang - STOP! Kein Weiterkommen - der Olpkebach hat die komplette Straße überschwemmt (Autos die bis zum Fenster im Wasser stehen)
Wir also andersrum gefahren - ging auch nicht - die komplette Pferdekoppel ein riesiger See - uns entgegen die Straße runter eine regelrechte Flutwelle (ich sag euch, sowas kennt man nur aus dem Fernsehen)
Wir also fix gedreht (keiner von uns hatte übrigens ein Handy mit *hmpf* - schliesslich hat man die Dinger ja, falls mal was ist und wenn was ist, liegts zuhause)
Über die anderen Zufahrtsstrassen auch kein Rankommen an unsere Straße.
Nach 1 1/2 Stunden kamen wir dann soweit an unser Zuhause ran, das wir wenigstens durch den Garten zurück kamen.
Großes Glück hatten wir auch, das unser Keller trocken geblieben ist *puh*
Zuhause angekommen hatten sich schon alle Mädelz Sorgen gemacht und der Anrufbeantworter blinkte auch hektisch - Barbara!
Sie steckte auch irgendwo im Hochwasser fest und wusste nicht wie sie nun zu mir findet.
Da ich ja auch feststeckte, konnte ich sie ja auch nicht zurückrufen.
Aber zum Schluß klappte alles noch super - wir haben sie gelotst und hatten dann noch jede Menge Spaß (Photos und Werke werden nachgereicht ;) )

Kommentare:

  1. Ohjeh, ihr Armen!

    Ja, das war gestern was. Ich dachte auch, die Welt geht unter. Gut, dass ich drin war, aber ich hatte schiss, dass der Sturm mir die Fenster eindrückt.

    Aber toll, dass ihr trotzdem einen schönen Basteltag hattet. Und auf eure Fotos und Werke bin ich sooooo gespannt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaa das war was mit dem Wetter.
    Hier in C-R ging es noch, aber wenn man sich unter http://wdr.de sich die Videos anschaut, bekommt man das Gruseln.
    Mädels... gut das euch nichts passiert ist und ihr noch einen schönen Tag hattet.
    Bin auf eure Fotos gespannt!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

xoxo *Arwen*