Samstag, 2. August 2008

...und das war unsere Heimfahrt O_o

Nachdem wir so einen supertollen Tag hatten, sind wir gegen 18 Uhr wieder Richtung Dortmund aufgebrochen.
Kurz vor unserem Zuhause machte Tamara's Auto plötzlich komische Geräusche - so als schmeisse man einen Stock in Fahrradspeichen.
Sie meinte dann, der Wagen würde auch gar nicht richtig auf das Gaspedal reagieren.
Auf einmal hören wir nur noch einen lauten Knall, Tamara fährt rechts ran und wir sind eingehüllt in weiße Rauchschwaden.
Erst mal waren wir total geschockt und saßen ein paar Sekunden nur so da.
Dann riefen wir beide "Raus hier!"
Ich hab schnell Lotti aus dem Auto gezerrt und wir sind erst mal ein Stück vom Auto weggelaufen.
Zu dem Zeitpunkt brannte das Auto schon.
Dann hat sofort ein älterer türkischer Mann angehalten und hat sich auf die rechte Spur gestellt, Warndreieck aufgestellt und die Feuerwehr angerufen. (Wir haben das gar nicht gebacken bekommen.
Meine Gedanken waren nur, was wenn die Karre explodiert und mein Kind getroffen wird von irgend nem Autoteil.
Auf einmal fiel mir auf, das mein Schlüssel noch im Auto war und ich Dussel renn zu dem brennenden Auto um meinen Schlüssel zu holen *kopfklatsch*
Im gleichen Moment rennt auch Tamara los, weil der Wagen anfing zu rollen.
Handbremse und nix ging mehr - Rückwärtsgang eingelegt und die Karre stand wieder.
Nicht auszudenken, wenn der brennend auf die Bahn gerollt wäre und wir noch einen Massenauffahrunfall ausgelöst hätten.
Zum Glück kamen dann Rettungswagen und zwei Löschfahrzeuge der Feuerwehr recht fix.
Ja und hier mal die Bilder:


Und so sah der BMW nach dem Löschen aus :(

Kommentare:

  1. Mein Gott, da habt ihr aber Glück gehabt...*wir denken nicht weiter*
    Ich hoffe, Lotta hat es gut überstanden... die kleinen Mäuse sind immer so sensibel.

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Gott sei Dank ist euch nichts passiert "nur" ein materieller Schaden. Ist zwar auch sehr ärgerlich aber ersetzbar... Weiß man denn schon woran es gelegen hat?
    LG; Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar!

xoxo *Arwen*